Uncategorized

Demokratie weiterentwickeln? Ein Gespräch mit Hannes Gassert.

In den letzten zwei Jahren habe ich verschiedene Artikel zur Weiterentwicklung der Politik geschrieben (Digital Politics – Wie die Digitalisierung die Politik verändern wird & Was, wenn die Politik das Problem ist?) . Das Echo darauf war – wohl auch wegen der einen oder anderen umstrittenen Aussage – groß. In einer Gesellschaft, die sich rasant verändert, müssen die sie regulierenden Systeme – zu dem ich die Politik zähle – zwangsläufig auch verändern und weiterentwickeln. 

Vor drei Wochen fand zu diesem Thema das „Demokratie-Festival“ in Basel, Schweiz statt. Begeistert von der Idee habe ich mich angemeldet und mit Hannes Gassert, der dort die Keynote hielt, ausgetauscht. 

Weiterlesen…

Ein Interview im Vorfeld der Business Innovation Week 2019

Wo besteht Nachholbedarf in der Digitalisierung und was machen Firmen in diesem Prozess eigentlich falsch? Benötigt es tatsächlich hohe Investitionen, um sich der Digitalen Transformation hinzugeben? Von wo sollte die Initiative für die Digitalisierung kommen? Wie verändert sich Arbeit und Job durch den vermehrten Einsatz von verschiedensten Technologien? Welche Rolle spielt die Politik? Was ist mit dem Datenschutz? All die und noch weitere Fragen werden im nachstehenden Interview besprochen.

Weiterlesen…

Wie die Digitalisierung im Unternehmen gelingt.

Wie gelingt die Digitalisierung im Unternehmen? Wie lassen sich die häufigsten Fehler bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten vermeiden? Ich hatte letztens das Vergnügen, gemeinsam mit Kyocera-Pressesprecherin Annette Neth über diese Fragen und Themen zu sprechen. Nachstehend finden Sie einerseits die Podcast Version wie aber auch die Videoaufnahme. Viel Vergnügen!

Weiterlesen…

«New Enterprise» – Unternehmen auf der Sinn-Suche

Seit ein paar Jahren beschäftigen sich immer mehr Menschen mit „New Work“. Wie die Zukunft der Arbeit aussieht, welche Motivation Menschen haben eine Arbeit auszuwählen und wie gern sie diese machen, ist zumindest in der Debatte zum zentralen Punkt geworden. Was wir in den letzten Jahren bei der Arbeit sahen, wird nun zunehmend auch auf Unternehmen ausweiten. Zum einen weil sie mit der New Work Bewegung konfrontiert werden, zum anderen aber auch, weil wir immer weiter von einem allgemein gültigen Selbstzweck der Unternehmen wegkommen.

Weiterlesen…

Winter. Krypto-Winter.

Der Krypto-Hype ist vorbei. Niemand fliegt mehr zum Mond. Die „Lambos“ sind vor den tiefroten Krypto-Depots parkiert. Und die ganz Dummen hoch verschuldet. Und wie so oft: Viele Leute wiederholen gerade den selben Fehler, wie vor einem Jahr. Einfach in entgegengesetzter Richtung.

Weiterlesen…

Automobilindustrie: Die späte Ernte hat begonnen.

Warum ich so lange nicht mehr über die Veränderungen in der Automobilindustrie geschrieben habe, hat einen einfachen Grund. Die vielen Wendungen und Verschärfungen im Abgas-Betrugsskandal ließen mich oft einfach sprachlos zurück. Niemals hätte ich gedacht, dass der Betrug ein solches Ausmaß annehmen kann und damit die Transition hin zur elektrisch angetriebenen Mobilität zusätzlich beschleunigen wird. Dieser Effekt beginnt erst gerade. Und ja, ich glaube auch wir haben im Abgas-Skandal den Höhepunkt noch nicht überschritten.

Weiterlesen…

1 2  Zum Anfang scrollen