Digital Transformation

Das hier ist nicht das AI-Zeitalter. Es ist das Zeitalter des AI-Buzzword-Bingos.

Ich werde auf Social-Media regelrecht zugebombt mit reißerischen Headlines und Snack-Content über AI. Es wird suggeriert, dass wir nun direkt im Zeitalter der künstlichen Intelligenz leben. Und dass wir die großen Fragen diskutieren müssen. Nur ist es leider so, dass wir mit AI ganz, ganz, ganz am Anfang stehen. Und dieses ganze „Ge-Hype“ ist sogar ziemlich problematisch für die weitere Entwicklung von AI.

Weiterlesen…

Warum ich Blog-Artikel schreibe!

Zwei Fragen bekomme ich seit längerem jede Woche einmal gestellt: „Warum machst Du Deinen Blog?“ und „Schreibst Du alle Beiträge selber?“. Während die zweite Frage schnell und einfach beantwortet ist, muss ich jeweils bei der ersten Frage immer ein wenig ausholen. Darum hier ein paar Zeilen dazu.  Weiterlesen…

„Game-Changer“ Autonomisierung.

Automatisierung war schon lange vor der Digitalisierung ein großes Thema, hat aber nun nochmals so richtig an Fahrt aufgenommen. Alle Unternehmen wollen automatisieren. Die Nachfrage ist gewaltig. Dabei wird vergessen, dass der nächste Schritt, die Autonomisierung, vor der Türe steht und zum Game-Changer werden wird. Gerade und vor allem für die Softwarebranche.

Weiterlesen…

Digitale Kultur gibt es nicht. Sorry.

Am 10.07.2018 durfte ich im digitalHUB Aachen anlässlich des Digital Culture Days ein Referat zum Thema Digitale Kultur geben und mit interessierten Teilnehmern des Events noch in kleiner Gruppe weiter diskutieren. Meine Erkenntnis daraus ist gleichermaßen spannend wie erschreckend: Unternehmenskultur bleibt ein schwammiges aber sehr wichtiges Thema, das durch die Digitale Transformation fester in den Kinderschuhen zu stecken scheint denn je.

Weiterlesen…

1 2 3 4 5 19  Zum Anfang scrollen