Digitale Transformation – It’s about adaption, stupid!

Letzte Woche hatte mich mein Kollege Erhart von Ammon zwischen Tür und Angel gefragt, wie man Digitale Transformation in Bezug auf Unternehmen einfach darstellen könnte. Ich habe darauf kopflos ein paar Graphs auf ein Blatt Papier gekritzelt und wir haben ein wenig darüber diskutiert. Das Blatt Papier lag einige Tage auf meinem Schreibtisch und nach und nach fand ich Gefallen am Modell. Heute morgen habe ich es nun fertig ausgearbeitet und es ist bereit mit Euch geteilt zu werden.

Weiterlesen…

Tesla und die Open Source Patente

Diese Woche wurde bekannt, dass Elon Musk praktisch sämtliche Tesla Patente frei verfüg- und nutzbar machen möchte. De fakto schafft er damit ein Open Source Modell für die Nutzung der von Tesla entwickelten Technologien. Für die einen ist diese Veröffentlichung der Patente schierer ökonomischer Unsinn, für die anderen ein weiterer, bahnbrechender, nie dagewesener Streich des Genies Elon Musk. Lesen Sie hier warum es wohl beides nicht ist.

Weiterlesen…

T3CON13: Eine Versöhnung.

Die T3CON von letzter Woche war wohl die beste der letzten drei Jahre. Und dies obwohl sie mit Leinfelden-Echterdingen wieder im Juhee stattfand, insgesamt weniger Leute kamen und die Qualität der Talks im besten Fall durchschnittlich war. Warum also war sie trotzdem gut?

Weiterlesen…

Mein Wunsch-Profil eines Chief Digital Officers

Mein Blogpost „Warum jede Firma ihren Chief Digital Officer haben sollte“ von letzter Woche wurde intensiv gelesen und ich wurde verschiedentlich darauf angesprochen. Dabei kam die Frage auf, was für ein Profil eine solche Person haben sollte, welche die Position des Chief Digital Officers antritt. Ich denke das ist eine interessante Frage – hier also mein Versuch ein Wunsch-Profil des idealen CDOs zu umreissen.

Weiterlesen…

Wie integriert man User Experience im Unternehmen? Ein kläglicher, modellhafter Versuch.

Kürzlich musste ich eine Datei aus meinem Archiv suchen und dabei bin ich über ein „Modell“ gestolpert, welches ich während einer USA-Reise ersonnen habe. Ich erinnere mich, dass ich damals ganz Feuer und Flamme dafür war und es unbedingt weiterentwickeln und publizieren wollte – so toll fand ich es damals. Wie vielen Dingen, die mit grossem Enthusiasmus starten, ging es auch diesem nicht besser: Andere Angelegenheiten wurden wichtiger und ich habe es vergessen.

Damals, das war vor 4 Jahren, schrieb ich:

Weiterlesen…

1 17 18 19 20  Zum Anfang scrollen